Wanderung im Deister

Am 7.11.2018 haben wir – die Fotografie AG und die Outdoor AG – zusammen mit Herrn Markwort und Herrn Winter eine Wanderung durch den Deister gemacht.

Wir haben uns zuerst am Hauptbahnhof getroffen und sind dann gemeinsam mit der Bahn weiter nach Egestorf am Deister gefahren. Auf der kleinen Wanderung sind wir erst auf einem Weg gegangen und dann querfeldein weiter. Die Fotografie AG hat die ganze Zeit Fotos gemacht. Wir sind an einem kleinen Bach entlang gelaufen und haben zwei Schächte, die in einen kleinen Berg führen, gefunden.

Nach einer Weile haben wir einen schönen Platz im Wald gesucht und eine Pause gemacht. Dort haben wir auf einem kleinen Kocher Rührei mit Sucuk und Gemüse gebraten. Außerdem hatten wir einen kleinen Gasherd, auf dem wir Tee aus jungen Fichtenzweigen und eine Suppe gekocht haben.

Nach einem kurzen Rückweg sind wir wieder gemeinsam zurück zum Hauptbahnhof gefahren und haben uns dort verabschiedet.

Wir hatten einen sehr schönen Tag mit gutem Wetter.

Autor/Foto: Antonia Schmiel (8e)