Winterbasar 2017

Der 5. Und 6. Jahrgang haben am Donnerstag den 30. November  2017 den ganzen Tag gearbeitet. Wir haben Eulen und Wundertüten mit Teelichtern,  Roché-Elchen, Weihnachtskugeln, Gedichten und Nüssen gemacht.

Am 01.Dezember 2017 um 15:00 Uhr wurde unser Weihnachtsbasar dann eröffnet. Alle 5. und 6.Klassen haben tolle Sachen vorbereitet. In der Mensa gab es Kuchen und Getränke. Neben unserem Stand gab es Kinderpunsch.  Es gab sogar selbstgemachtes Nutella in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Alle Kinder hatten viel Spaß beim Verkaufen. Manche Eltern haben sogar 5 Euro bezahlt obwohl sie nur 3 oder 2 Euro hätten bezahlen müssen. Bei uns haben wir alles verkauft. Wir haben 140 Euro eingenommen und alle zusammen mehr als 780 Euro. (Verfasserin: Nadia 5a)

„Wir waren so stolz und es gab viele Eltern, die in der Mensa zusammen Kaffee getrunken und Kuchen gegessen haben.“ (Russel 5a)
„Es gab viel zu sehen. Man konnte von Tisch zu Tisch gehen, etwas essen und sich unterhalten. Ich freue mich aufs nächste Mal.“ (Enes 5a)